Maike von Wegen

Am Literaturtelefon unter 0431/901-1156 und www.literaturtelefon-online.de liest Maike von Wegen einen Text aus ihrem Blog mutterseelenalleinerziehend.de, den sie bei der Leseb√ľhne in Kiel im Januar 2012 vortrug.

Maike von Wegen (geb. 1982 in Mettmann-Obschwarzbach) beschloss bereits im Alter von f√ľnf Jahren, dass sie eine Schriftstellerin werden w√ľrde. Sie publizierte ihre ersten Werke ‚ÄěClaudia ist krank‚Äú und ‚ÄěJulia zieht um‚Äú erfolgreich in ihrer kleinen Nachbarschaft und nahm Teil an √∂rtlichen und schulischen Schreib- und Lesewettbewerben. Im Alter von 20 Jahren gr√ľndete sie die erste Bochumer Leseb√ľhne, wo sie selbst las, moderierte und musizierte. Seit dieser Zeit tourte sie auch mit eigenen Liedern und Geschichten durch den deutschsprachigen Raum. Sie schrieb f√ľr die bavaria Filmproduktion Fernsehserien, Werbekampagnen f√ľr diverse Agenturen und Berichte und Artikel f√ľr Magazine und Zeitschriften.

Maike von Wegen

Seit Juni 2011 betreibt sie das Blog mutterseelenalleinerziehend.de, woraufhin sie von der Literatur-Agentur Landwehr & Cie. entdeckt und unter Vertrag genommen wurde. Inzwischen schreibt sie f√ľr Droemer-Knaur an dem Buch ‚ÄěMutterseelenalleinerziehend‚Äú und an diversen Roman-, Musik- und Filmprojekten. Wenn sie mal gro√ü ist, m√∂chte sie mit einer H√ľpfburg und all ihren Freunden √ľber den Hudson-River fahren.

Autor: www.mutterseelenalleinerziehend.de
Verlag: http://meikebuettner.bandcamp.com

literaturtelefon-online.de | Telefon: 0431/901-1156